14.10.2021 17:37

Was ist neu?

Echte Neuheiten - und alte Bekannte, ganz neu interpretiert und in den Kursplan integriert.
In der Übersicht siehst Du, was auf Dich zukommt...

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]



Der neue azzurro-Kursplan!

18.10.2021, 09:00 Uhr,

Der neue azzurro-Kursplan.

Und hier ist er also: Der neue azzurro-Kursplan.

Für jeden genau das Richtige dabei: von sanft-entspannt über faszial-gespannt hin zu funktional-gefordert!
Viel Spaß mit den Kursen - und den besten Instructor:innen der Region.

Und hier geht es zum Kursplan.


Special: NORDIC WALKING im Oberholz

17.10.2021, 09:00 Uhr,

Diesen Sonntag | 17.10. | NORDIC WALKING im Oberholz

Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Waldparkplatz Oberholz

Die große Runde mit Uli dauert ca. 100 Minuten.

12.10.2021 19:19

XCO ist zurück

Der neue Kursplan wirft seine Schatten voraus:

Bereits ab diesem Freitag steht wieder XCO® auf dem Programm!
Immer freitags. Immer ab 19 Uhr. Immer mit Manuela.

Vormerken. Mitmachen.

04.10.2021 16:21

Schnelltests im azzurro

Mach im azzurro den Corona-Schnelltest  - für Dein Training im azzurro!

GRATIS - wenn Du einen Schnelltest mitbringst.

NUR 1 EUR - wenn Du einen Schnelltest von uns nutzt.


[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]


So einfach ist das: 
Plane für den Test 15 Minuten Zeit ein. Du führst den Test selbst durch, wir dokumentieren den Ablauf und das Ergebnis.

Ein exklusives Angebot für azzurro-Mitglieder vor dem Training.




INFO: Von der Testpflicht ausgenommen sind Schüler:innen mit gültigem Schülerausweis.

WARN-/ALARMSTUFE: Ein einfacher Schnelltest reicht auch hier für Schüler:innen, Schwangere und Stillende sowie Personen mit ärztlichem Attest (das eine Impfung ausschließt).

15.09.2021 14:42

Studie: Studiomitglieder erkranken 160-mal weniger an Corona

"Die Wahrscheinlichkeit als Fitnessstudiomitglied an Corona zu erkranken, steht 1 zu 100.000. Das zeigt die Studie des "ukactive Research Instituts" von 2021. Damit ist die Wahrscheinlichkeit, dass Nicht-Mitglieder sich anstecken, 160-mal höher." schreibt das Magazin bodymedia in der aktuellen Ausgabe.

Zum Artikel und zur Studie geht es hier >>>

01.09.2021

Hol Dir Dein azzurro-Radtrikot

Dazu brauchst Du dringend das azzurro-Team-Radtrikot: 

Für Indoor Cycle. Für draußen radeln. Für besser aussehen. 

Markenqualität MADE IN GERMANY, schnell trocknender Materialmix, tolle Schnitte und exklusives Design.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Das azzurro-Radtrikot gibt es in zwei Schnitten

  1. BASIC in einem "Relaxed Tight Fit"-Schnitt - Unisex
  2. PRO CUT, das ist dann "Tight Fit", also körpernah geschnitten - mit einem ultra.Dry-Materialmix,
    hier sind Damen- und Herrenmodelle getrennt wählbar

Will ich haben!!

So einfach kommst Du zu Deinem persönlichen azzurro-Radtrikot:
Alle Infos, Größentabellen und Bestellformular findest Du hier

Anschauen statt nur lesen?

Klar: Ein Exemplar des Radtrikots hängt im azzurro aus (Herren Race-Cut PRO, Größe 5)

  

16.08.2021 11:21

Herzlich willkommen im Studio

Das gilt aktuell für den Besuch im Studio.

Wir dürfen nach dem Beschluss der Landeregierung Baden-Württemberg derzeit öffnen für "3G": Geimpft. Genesen. Getestet.

Wer den Status "Geimpft" bzw. "Genesen" im azzurro bereits hat hinterlegen lassen, kann weiterhin ganz unkompliziert mit dem azzurro-Wertband einchecken.

Für "Getestet" gilt: Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.
Ausnahmen: Schüler:innen mit gültigem Schüler:innen-ausweis (auch weiterführende Schulen, Sonderschulen und Berufsschulen) sind von der Testpflicht ausgenommen.

28.06.2021 13:34

Uhingen kümmert sich

Die Stadt Uhingen hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen: "Uhingen kümmert sich."

Uhingen schreibt: 

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Aus diesem Grund hat die Stadt Uhingen eine Gutschein-Aktion ins Leben gerufen, um von Ladenschließungen betroffene Geschäfte zu unterstützen und Kaufkraft in Uhingen zu binden.

Bedeutet konkret: Wenn Du online einen Gutschein kaufst, legt die Stadt Uhingen nochmal 20% obendrauf!

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]


Aus 50 Euro werden so 60 Euro,
aus 100 Euro werden 120 Euro.

Deshalb: Unterstütz Uhinger Unternehmen - zum Beispiel das azzurro ;-) - und besorg Dir einen, zwei, drei, ... Gutschein(e).

Vielen Dank fürs Mitmachen!


Hier geht es zur Gutscheinaktion "Uhingen kümmert sich".



20.04.2021 13:38

Dein 21-Tage-Immunbooster-Plan

Drei Wochen, die Dein Leben verändern.
Drei Wochen, die Dein Immunsystem entscheidend stärken.

Du darfst/sollst verschiedene Herausforderungen meistern, manche sind täglich dran, andere dreimal wöchentlich und wieder andere mindestens zweimal wöchentlich.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Für jede gemeisterte Herausforderung gibst Du Dir einen Gut-Gemacht-Haken. Manche Herausforderungen zählen einfach, andere dagegen zwei- oder dreifach.
Zähl einfach Woche für Woche Deine Ich-hab‘s-geschafft-Punkte zusammen und sei mächtig stolz auf Dich.

Und hier geht es zum Plan

Und so funktioniert‘s:

Zu Beginn

Mach einen Polar-Fitnesstest und/oder wieg Dich.
Notier‘ die Werte in Deinem Plan. 

Tägliche Herausforderungen


10.000 SCHRITTE NUR DURCH „AKTIVITÄT"

Polar-Nutzer: Für 100% Aktivität gibt es einen Punkt.
WICHTIG: Versuche, die 100%-Marke bzw. die 10.000 Schritte nur durch Aktivität zu erreichen! Sport kommt on top zu den 100% dazu. Ach ja: „Sitzen ist das neue Rauchen“. Steh also regelmäßig auf und bewege Dich.


(SERENE-) ATEMÜBUNG

Mit Polar: Aktiviere „Serene“,  stell mind. zwei Minuten Dauer ein und starte das Programm. Entspann Dich.

Ohne Polar-Gerät: Atme für mind. zwei Minuten nur je sechsmal pro Minute. Also fünf Sekunden ein und fünf Sekunden aus.


AUSREICHEND TRINKEN
V.a. Mineralwasser, Früchte- oder Kräutertee, Saftschorle (Mischung 1:3)
Menge (ohne Sport): 0,03 l x kg Körpergewicht.


AUSREICHEND SCHLAFEN

Sieben bis neun Stunden sollten es sein, weniger als sechs nicht. Ab sieben Stunden Schlaf darfst Du den Haken setzen.

Polar Unite, Ignite, Vantage: Analysiere Deinen Schlaf mit „Nightly Recharge“ und stell fest, wie gut Du Dich über Nacht erholt hast.
 

 

Mindestens 3x/Woche


Ausdauertraining

Komm richtig in Bewegung: Laufen, Radfahren, Zirkeltraining zuhause, ...

Mit POLAR-Unterstützung: Einheiten wie Dauermethode und Fahrtspiel in Blau und Grün // Dauer mind. 40 Minuten, Intervalle (max. 1x/Woche) wechseln zwischen Blau (4 Min.) und Orange (2 Min.) // Dauer 30 - 40 Minuten inkl. Warm-Up.

Du brauchst Trainingstipps?
Schick eine Anfrage an info@azzurro.de (exklusiv für azzurro-Mitglieder).


Dehnen / Faszientraining

Gönn Dir ein ausführliches Mobility-/Dehn-Programm oder nutze Faszienrolle und/oder Faszienbälle.

POLAR-Nutzer: Mit der Funktion „FitSpark“ gibt‘s Übungsanleitungen zu mobilem und statischem Dehnen.

Und hier geht es zum Plan

 

Mindestens 2x/Woche


MUSKELTRAINING

Trainiere mit Deinem eigenen Körpergewicht oder nutze Zubehör
(Wasserflaschen, Socken, Sessel, Sporttasche, ...)

Anregungen findest Du hier


 

Essen und Trinken


ISS AN MINDESTENS ZWEI TAGEN IN DER WOCHE KOMPLETT FLEISCHLOS

Jeder weitere fleischlose Tag bringt Dir gesunde Power - und außerdem wertvolle Punkte.
Übrigens: Auch Wurst zählt zu Fleisch.

Iss möglichst frisch und ausgewogen, lege den Fokus dabei auf Gemüse und Obst. Lass verarbeitete, stark zucker- und salzhaltige Lebensmittel im Supermarktregal.

TIPP: Hol Dir Unterstützung durch Vitamin C (Zitrusfrüchte, Brokkoli, Rosenkohl, ...) und Vitamin D (Sprossen, Pilze, Süßkartoffeln u.a.).
Auch Zink hilft - enthalten z.B. in Hülsenfrüchten, Kürbiskernen, Nüssen und Haferflocken. Außerdem wertvoll: Ingwer, Kurkuma und Ballaststoffe (Vollkornprodukte, Nüsse, Leinsamen, Sesam...).



Verzichte an mindestens vier Tagen in der Woche auf Alkohol

Forscher haben entdeckt, dass Alkohol die Abwehrkräfte des Körpers ausbremst. Außerdem kommen dann die Moleküle, die vor einer möglichen Infektion warnen würden, vor lauter „Katerstimmung“ nicht in die Gänge.

TIPP: Trink nach einer Ausdauereinheit alkoholfreies Bier.


 

Nach drei Wochen

Mach erneut einen Polar-Fitnesstest und/oder wieg Dich nochmal.
Füll den Plan komplett aus und bring ihn zum azzurro-ReOpening mit.

DAMIT WIR DICH LOBEN KÖNNEN!

Und hier geht es zum Plan

13.04.2021 13:30

Bleib gesund

TIPPS, DIE DIR BEIM GESUND BLEIBEN HELFEN WERDEN:

Viel Bewegung...

...(auch an der frischen Luft) hilft, das Immunsystem zu stärken

Noch besser wirkt gezieltes Ausdauertraining, zum Beispiel als Grundlagentraining im Fettstoffwechselbereich.
Und wenn Du Dich fit fühlst, baue Intervalle, HIT-Einheiten und Tempotrainings mit in Dein Programm ein.

Tipps gesucht? Schreib uns an.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Krafttraining...

... geht auch ohne Sportstudio - aber halt nur so gut, dass Du die Zeit bis zur Wiedereröffnung überbrücken kannst.

Fordere Deine Muskulatur, lass es zwischendurch richtig krachen - und vor allem: Bleib dran!
Jede Menge Workout-Tipps findest Du auf unserem YouTube-Kanal.

Bis gleich also.


Iss frisch, grün und hochwertig.

Fertigessen, Süßzeug und Fast Food machen es dem Coronavirus besonders leicht, anzugreifen.

Packe also das auf Deinen täglichen Speiseplan:

  1. Eine ordentliche Portion SALAT, schön bunt und knackig
    Tipp: Bedien Dich großzügig an der (Bio-)Salat-, Gemüse- und Obst-Theke.
  2.     Mindestens eine Handvoll Bohnen oder andere Hülsenfrüchte. Pack die zum Salat dazu oder mach ein eigenes Gericht daraus (Chili sin Carne, Suppe, Eintopf)
  3. Iss frische Früchte, zum Beispiel Beeren, Granatäpfel, Orangen, Äpfel - am besten das, was Du saisonal kriegen kannst. Je mehr bio, desto besser.
  4. Eine Handvoll Nüsse oder/und Samenkerne (Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam, Hanfsamen, Chia, ...)...
  5. ... und eine große Portion Gemüse - vor allem Grüngemüse Grünkohl, Brunnenkresse, Mangold, Spinat, Rosenkohl, Brokkoli und und und - aber auch "buntes" Gemüse wie Paprika, Karotten, Tomaten, Rotkohl
  6. Eher negativ wirken unter anderem gegrilltes Fleisch, verarbeitetes Fleisch und Fleischfertigprodukte, Butter, Vollmilch und Transfettsäuren (z.B. Margarine), Limonaden, Zucker und künstliche Süßstoffe, Weißmehlprodukte...

Quelle für die Ernährungstipps: trainingsworld.com


Lächle

Sorge Dich nicht, denke positiv.

Und sing lauthals "azzurro" beim Händewaschen. Den Text dazu gibt's hier


Schlaf Dich fit

"Schlaf spielt eine wichtige Rolle für die optimale Erholung. Viele Regenerationsvorgänge des Körpers, wie das Muskelwachstum und die Gewebeerneuerung, finden während des Schlafs statt. Schlaf ist auch für die mentale Erholung wichtig: Die Menge und die Qualität des Schlafs wirken sich stark auf das Lernvermögen und das Gedächtnis sowie auf Stimmung und Motivation aus."

Quelle: POLAR


Regeneration

Achte auf Deine (aktive) Regeneration.

Meditiere.

Lies ein Buch (am besten nix über Corona).

Roll Dich mit der BlackRoll aus.

Geh mit der Fußsohle über den Faszienball.


Und lächle schon wieder.

25.03.2021 19:29

Falsche Studie noch falscher gemacht

DSSV erreicht Klarstellung - ARD entschuldigt sich für Falschdarstellung des Infektionsrisikos in Fitnessstudios

Eine Studie der TU Berlin zum Infektionsrisiko in Innenräumen hat offenbar gar nicht wirklich unter realen Bedingungen u.a. in Sportstudios stattgefunden, sondern wurde nur in einer theoretischen Simulation hochgerechnet. Diese Zahlen, die mit der Realität nichts zu tun haben, wurden von der ARD auch noch falsch wiedergegeben.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Der Verband der Sportstudios schreibt dazu:
Im Beitrag zum Thema Covid-19 Ansteckung über Aerosolpartikel in der Tagesschau vom 22. März 2021 und im ARD-Nachtmagazin vom 23.03.2021 hat es sich um eine fehlerhafte Darstellung der Daten gehandelt. Fitnessstudios werden laut Hermann-Rietschel-Institut mit einem Wert von 3,4 angegeben, bei 50 % Belegung ohne Maske. In der ARD-Berichterstattung wurden die Fitnessstudios mit einem Wert von 5,8 angegeben. Der DSSV (=Verband der Sportstudios) hat sich umgehend mit der ARD in Verbindung gesetzt und um eine öffentliche Klarstellung gebeten.

Die ARD schreibt:

„Wir entschuldigen uns für diesen Fehler. Wir haben ein mehrstufiges System der Qualitätskontrolle, das in der Regel greift. Denn die handwerkliche Qualität unserer Nachrichten hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Wir sind sehr um Präzision bemüht, aber - wie auch andere unter hohem Zeitdruck arbeitende Qualitätsmedien - nicht vor Fehlern gefeit. Niemand ärgert sich mehr über handwerkliche Schnitzer im Programm als die Redaktion selbst."


Der DSSV hat die ARD grundsätzlich darauf hingewiesen, dass in der besagten Studie des Hermann-Rietschel-Instituts der TU Berlin nicht unterschieden wird, ob Krafttraining an Geräten oder ein hochintensives Ausdauertraining durchgeführt wird. Vielmehr wird pauschal davon ausgegangen, dass die Atemvolumenströme und damit die Emissionsrate beim Sport am höchsten sind. In der Studie werden Fitnessstudios in der „Stufe IV: schwere körperliche Tätigkeit, Sport, wenig lautes sprechen" eingestuft. Es erfolgt kein Nachweis, wie diese Einstufung begründet ist.
Ferner liegen keine Informationen darüber vor, inwieweit bestehende Hygienekonzepte in ihrem positiven Einfluss auf das Infektionsrisiko in dieser Studie Berücksichtigung finden.

Heißt mit anderen Worten: Alle Besucher*innen eines Sportstudios atmen - laut Studienvorgaben - gleich intensiv, egal, ob sie Ausdauer trainieren oder in einem Kraftgerät sitzen. Keine Beachtung fand, wie häufig sich Studiobesucher*innen selbst die Hände (im azzurro gibt es 10 Desinfektionsmöglichkeiten für die Hände) und die Geräte desinfizieren.
Im Supermarkt (Wert 1,0 laut Studie) gibt es vielleicht eine Desinfektionssäule für alle Besucher*innen, es werden Einkaufswägen und Waren angefasst. Auch das fließt nicht in diese Studie mit ein.

Die 'SafeACTiVE-Study' hat dagegen unter realen Bedingungen festgestellt:

"With more than 62 million visits analysed, the average infection rate sits at 0.78 per 100.000 visits."


Informationen zu dieser Studie findest Du hier.

08.03.2021 13:23

Sing "azzurro" bei Hände waschen

Wie schütze ich mich und andere vor dem Coronavirus?

Die Verhaltensweisen sind mit denen zum Schutz vor Grippeviren identisch:

  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen

    Empfehlung: etwa 30 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife...

Du weißt nicht, wie lange 30 Sekunden sind?

Da hilft singen, probier's mal hiermit:

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]


Tags: hygiene
06.04.2021 16:47

Unterstütz Dein azzurro

Wie Du uns helfen kannst - wenn Du möchtest...

Manche Mitglieder haben uns - einfach so - ihren Mitgliedsbeitrag überwiesen. Oder einen Betrag ihrer Wahl. Auch kleine Beträge helfen in der Summe.
Das ist supernett und wir wissen das sehr zu schätzen.

Vielen herzlichen Dank dafür!

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Wenn auch Du uns unterstützen möchtest, damit Dein azzurro auch nach dieser Krise noch für Dich da sein kann, freuen wir uns sehr über Deine Zuwendung auf freiwilliger Basis!
Und natürlich sind wir dankbar dafür, denn für uns läuft jetzt der sechste Monat ohne Einnahmen. Immerhin gehen Gelder aus der "Überbrückungshilfe III"  nicht an die Sportstudios, sondern an die Industrie (Lüftungsanlagen, Desinfektionsmittel, ...)

Unterstützen geht ganz einfach

Du kannst zum Beispiel einen Betrag Deiner Wahl auf unser Paypal-Konto "kontakt@azzurro.de" schicken - wie das geht, liest Du ein paar Zeilen weiter unten.

Bitte beachte: Dieser Betrag ist freiwillig und kann nicht mit späteren Mitgliedsbeiträgen verrechnet oder in anderer Form erstattet werden.
Wähle als Betreff bitte "Unterstützung im Lockdown 2".


  • Öffne die PayPal-App auf Deinem Smartphone, scanne den QR-Code und sende Deinen Unterstützer*innen-Beitrag an uns.

  • ODER: Klick auf den Button, die PayPal-Seite öffnet sich, logge Dich in Deinen Account ein und sende Deinen Unterstützer*innen-Beitrag an kontakt@azzurro.de.

 

Um Gebühren zu vermeiden, klick bitte in PayPal noch das an:

Du bist nicht bei PayPal?

Natürlich darfst Du uns auch herzlich gerne per Überweisung unterstützen.
Wir schicken Dir dazu sehr gerne unsere Bankverbindung: info@azzurro.de

H e r z l i c h e n  D a n k  dafür!

27.10.2020 12:56

Training im Sportstudio ist sicher

Eine aktuelle Studie auf europäischer Ebene zeigt: 

„Fitnessstudios in der gesamten EU sind ein sicherer Ort zum trainieren“ 

(Professor Rob Copeland, Direktor AWRC-Sheffield Hallam University)

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

DIE WICHTIGSTEN FAKTEN IN KÜRZE:

  • Für die 'SafeACTiVE Study' analysierte EuropeActive gemeinsam mit Forschungseinrichtungen Zahlen aus Studios in Europa.
  • Erste Ergebnisse waren bereits auf dem EHFF 2020 präsentiert worden.
  • Neue vorläufige Daten bescheinigen Studiobesuchern nun ein extrem niedriges COVID-19-Ansteckungsrisiko.

Die Studie sagt:

"With more than 62 million visits analysed, the average infection rate sits at 0.78 per 100.000 visits."

Studienleiter Professor Rob Copeland (Sheffield Hallam University) zeigte sich angesichts dieser Ergebnisse davon überzeugt, dass „wir sicherstellen müssen, dass unsere Mitglieder auch weiterhin die Möglichkeit haben, aktiv zu bleiben.“

Denn:

„Wir wissen, dass körperliche Fitness dazu beitragen kann, den Schweregrad einer COVID-19-Infektion zu verringern, und darüber hinaus kann Bewegung uns helfen, psychologisch mit den Herausforderungen einer zweiten Welle der Pandemie in ganz Europa fertig zu werden.“

Hier geht es zum kompletten Artikel in "FITNESSMANAGEMENT"

Hier berichtet die Zeitschrift "BODYMEDIA"

Hier geht es zur (englischen) Zusammenfassung der Studie

30.10.2019 13:21

We did it again

WIR HABEN EUCH AUCH LIEB! 😍

+++ BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++
Zack, da sind es vier in Folge! 😃🎉🎊🎈🎈🎈

Oktober 2019: Auch am neuen Standort in Uhingen wird das azzurro zum Branchensieger im Göppinger Kundenspiegel gekürt! 🏆🥇

Vielen Dank für die tolle Motivation. 🙏💋💋💋 Das nehmen wir einfach mal als Auftrag, mindestens genau so weiter zu machen!

   Wir sehen uns - im azzurro!

INFO: Der Kundenspiegel ist eine auftragsunabhängige Untersuchung zur Kundenzufriedenheit im Bereich Einzelhandel und Dienstleister. Die neutralen und objektiven Studien erfolgen in einem dreijährigen Turnus. Ein Marktforschungsinstitut befragte Probanden nach der Freundlichkeit, der Betreuungsqualität und dem wahrgenommenen Preis-Leistungsverhältnis u.a. bei Fitnessstudios.
Alle Infos dazu: https://www.kundenspiegel.de

#branchensieger🏆✔️ #fitnessstudio #kundenspiegel #goeppingen #qualitymatters #wedowhatwelove #grateful🙏 #thanksforbelievinginus💯🙌 #dasneueazzurro #ausgezeichnet #uhingen #sportstudio

⁣⁣ 07161.9 11 22 33    07161.9 11 22 22   
      

Komm in KONTAKT

Komm in KONTAKT

azzurro - das Sportstudio.

Stuttgarter Str. 101 | 73066 Uhingen
FON 07161 / 9 11 22 33
MO - FR 08 - 23 SA | SO | FT 09 - 20

#dasneueazzurro