ask for now

ask for NOW

ASK FOR NOW (NAME OF THE WEEK)! UND SO FUNKTIONIERT ES:

Jeder der 26 Buchstaben des Alphabets steht für ein Workout.
Frag die Trainer oder an der Rezeption nach dem Name Of the Week NOW - dem "Namen der Woche". Das kann ein kurzer Begriff oder ein längerer Name sein - zum Beispiel "Power". Du trainierst dann die Buchstaben nacheinander durch: Erst das P, dann O, danach W, E und R (also Triceps Dips, Calf Raises, Russian Twist, Wall Sit und Diamond Push Ups) - und wiederholst das Ganze dann.
Fertig ist das Workout der Woche.

BRING ABWECHSLUNG IN DEIN TRAINING

Du kannst natürlich auch Deinen eigenen Vor-/Nachnamen abtrainieren - ein spannendes Wort, das Du im Radio gehört hast - einen Fachbegriff - und und und...
Mit etwas Phantasie und Kreativitaet (auch das wären zwei ordentlich anspruchsvolle "NOW") kannst Du unendlich viele Kombinationen trainieren.

Viel Spaß dabei!
Wie die einzelnen Workouts abgehen, zeigen wir Dir hier >>>

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

Sei unser Gast - völlig unverbindlich:     Jetzt Gratis-Termin vereinbaren